AMAG sind wir

Bei der Erschließung und baulichen Gestaltung von Grundstücken gibt es oft vielschichtige Anforderungen und Bedürfnisse. Wir agieren stets auf Augenhöhe und pflegen das persönliche Gespräch mit allen Beteiligten, um im Ergebnis alle Belange möglichst ideal abzubilden.

Hand in Hand mit namhaften und ausgezeichneten Architekt:innen und verlässlichen Bauunternehmen beleben wir Brachflächen neu, schaffen Wohnräume, wo zuvor keine waren und bringen Zukunft in jede Hütte.

Wir sind Berliner

Wir sind Berliner und lieben unsere Stadt mit Haus und Haaren. Tief im Raum der Hauptstadt verwurzelt ist

neben dem „unterm Strich“ die Weiterentwicklung eines wirklich lebenswerten Berlins unsere Mission.

… und bauen für alle Berliner

Wir leisten unseren Beitrag, dass Wohnraum nicht nur für wenige, sondern für alle gepflegt, modernisiert und geschaffen wird. Wir erarbeiten daher Wohnkonzepte immer nur gemeinsam, rücksichtsvoll und nachhaltig. Eine moderne Stadtentwicklung ist ohne privates Kapital nicht denkbar. Ohne Einbeziehung aller Berliner würde aber aus unserer kunterbunten Stadt bald fader Einheitsbrei und das wäre doch sehr schade.

Für uns ist das Berliner Modell daher kein Stein des Anstoßes, sondern eine Selbstverständlichkeit und der Anfang und nicht das Ende aller Überlegungen zur (Wieder-) Herstellung lebenswerter Berliner Kieze. Wir sind dafür, hier noch weiter zu denken. Jenseits von Luxuswohnungen und Wohnberechtigungsscheinen gibt es viele weitere diverse Nutzergruppen zwischen und jenseits dieser starren Definitionen. Wo bleiben die Künstler, Kreativen, Tagträumer, Kaffeefanatiker und Mittelständler, die alle im Berliner Modell keine Berücksichtigung finden?

Wir entwickeln daher Lebenskonzepte, mit Nischen für alle Berliner.

Bernhard Faber

Geschäftsführung

Bernhard, Jahrgang 1970, hat in Hannover, Konstanz und New York Jura studiert und ist mittlerweile seit zwei Jahrzehnten als Unternehmer, Geschäftsführer und Berater an den Schnittstellen zwischen Leistungswirtschaft und Recht tätig. Seine beruflichen Stationen führten ihn von New York über Bonn, Leipzig und Zürich nach Berlin. Neben einer umfassenden vorwiegend im internationalen Gesellschaftsrecht verwurzelten Beratungspraxis für den mittelständischen Unternehmer hat er insbesondere in den letzten zehn Jahren einen Fokus im Bereich der Immobilienwirtschaft entwickelt. Seit Sommer 2017 ist er Alleingeschäftsführer der AMAG Bauten GmbH.

Jens Rodenbusch

Vertriebsleitung

Jens, 1974 geboren, ist seit 25 Jahren Wahl-Berliner. Davor ging seine Reise vom Frankfurter Raum 1992 nach Dresden. Dort folgte die Ausbildung zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft beim Hamburger Maklerunternehmen Engel & Völkers, das gerade eine Niederlassung in Dresden aufbaute. 1997 ging es dann nach Berlin mit Stationen bei namhaften Bauträgern, Projektentwicklern, Banken (Immobilienabteilung) und Maklerunternehmen – seit 2010 durchgehend in der Position des Vertriebsleiters. Nebenher gelang ihm der erfolgreiche Abschluss zum Immobilienfachwirt. Seit 2018 ist er Vertriebsleiter bei der AMAG Bauten GmbH.

Nancy Hoppe

Recht und Projektmanagement

Nancy, Jahrgang 1985, ist Wirtschaftsjuristin und hat ihre Laufbahn in Leipzig begonnen. Zunächst im Bereich des Projektmanagements tätig wechselte sie dann in eine Kanzlei von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, in der sie vor allem in den Bereichen Unternehmensrecht, Finanzierung und Restrukturierung rechtsberatend tätig war. Der Fokus lag dabei stets in der interdisziplinären Beratung überwiegend mittelständischer Unternehmer. Seit 2018 ist sie bei der AMAG Bauten GmbH an der Schnittstelle zwischen Immobilienprojektmanagement und Recht tätig. Nancy bildet sich laufend im öffentlichen und privaten Baurecht fort.

Nicole Lücke

Administration

Nicole, Jahrgang 1986, ist nach der Fachhochschulreife und der Ausbildung zur Großhandelskauffrau ein gutes Jahrzehnt in zwei Unternehmen in der Verwaltung tätig gewesen. Hierbei hat sie alles lernen können, was eine Organisation im Innersten zusammenhält. Sie ist ein absoluter Vollprofi der Sachbearbeitung, Koordination, Kommunikation und des Daten- und Dokumentenmanagements. Neben der Ablauforganisation ist sie auch damit vertraut, Verwaltungsstrukturen in Unternehmen selbständig zu optimieren und sogar vollständig neu im Team aufzubauen – Ihre Kernaufgabe bei der AMAG Bauten GmbH seit Anfang 2019. Nebenbei bildet sie sich zur Fachwirtin Büro- und Projektorganisation fort.

Natalie Elenberger

Kundenbetreuung

Natalie, Jahrgang 1984, kommt aus der Tourismusbranche in der sie als Assistentin und Managerin für die Organisation, den reibungslosen Ablauf und unterschiedliche Problemlösungen bei verschiedenen Unternehmen verantwortlich war. Mit ihren russischen Wurzeln hat sie immer ein Ziel vor Augen und schätzt neue Herausforderungen, die sie stets mit herausragender Akribie meistert. Seit 2019 ist sie für die AMAG Bauten GmbH an der Schnittstelle zwischen Administration und Vertrieb tätig und ist dort oft erste Ansprechpartnerin für unsere Kunden. Natalie bildet sich berufsbegleitend zur Immobilienfachwirtin fort.